Chronik / Historie


AST - Bild vom Gebäude

Oktober 1992

  • Firmengründung


April 1993

  • VdS-Anerkennung für Einbruch- und Brandmeldeanlage


März 1999

  • Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001


Juni 1999

  • Aufnahme in die Empfehlungsliste des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg


Oktober 2000

  • Umzug in die eigenen Geschäftsräume nach Heilbronn-Frankenbach


Juni 2006

  • VdS-Anerkennung erweitert auf Fabr. DAITEM Klasse B


Januar 2009

  • Zertifizierung als Fachfirma für Brandmeldeanlagen gemäß DIN 14675


April 2009

  • Autorisierter Systempartner Honeywell Security


März 2012

  • Autorisierter Stützpunkt der Fa. TELENOT


Oktober 2012

  • Neue hauptverantwortliche Fachkraft für Brandmeldeanlagen Frank Ströbel


Mai 2013

  • Neue hauptverantwortliche Fachkraft für Sprachalarmierungsanlagen Frank Ströbel


Januar 2014

  • VdS-Anerkennung erweitert auf Fabr. TELENOT
  • Neue hauptverantwortliche Fachkraft für Einbruchmeldeanlagen Frank Ströbel

 

August 2016

  • Frank Ströbel, wird weiterer Geschäftsführer und leitet gemeinsam mit seinem Vater Herbert Ströbel das Unternehmen.

Ihre Sicherheit ist bei uns in guten Händen.



DEKRA Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001
Anerkannter Facherrichter für Einbruchmeldeanlagen vom Verband der SchadenversichererAnerkannter Facherrichter für Einbruchmeldeanlagen vom Verband der Schadenversicherer (VdS)
Anerkannte Fachfirma für Brandmelde- und Sprachalamierungsanlagen nach DIN 14675Anerkannte Fachfirma für Brandmelde- und Sprachalamierungsanlagen nach DIN 14675
Errichterunternehmen in der Empfehlungsliste des LKA Baden-WürttembergErrichterunternehmen in der Empfehlungsliste des LKA Baden-Württemberg